Traditionell führt diese Veranstaltung Schüler des Siebengebirgsgymnasiums, Lehrer der Schule, Geschäftsleute und Unternehmer aus der Region Bad Honnef zu Referat, Diskussion und allgemeinem Meinungsaustausch zusammen. Zu Beginn referiert ein(e) Wissenschaftler(in), ein(e) Unternehmer(in) oder ein(e) Manager(in) über ein relevantes Thema aus seinem (ihrem) Tätigkeitsbereich.

Dieser Vortrag bietet die Möglichkeit der Diskussion und eröffnet vor allem den jungen Menschen die Chance, Primärerfahrungen über berufliche Möglichkeiten und Praktika zu gewinnen. Aus erster Hand werden sie in Wirklichkeitsdimensionen außerhalb der Schule eingeführt.

Zehn Jahre Hans Trappen Stiftung
5. Oktober 2011

Festredner:

Bundesumweltminister

Dr. Norbert Röttgen

Im Rahmen des Business Barbecue fand in den Räumen der Fachhochschule  Bad Honnef – Bonn die Jubiläumsfeier zum zehnjährigen Bestehen der Hans Trappen Stiftung statt. Als Festredner konnte der Bundesumweltminister Dr. Norbert Röttgen gewonnen werden.

 

Zunächst referierte er zum Thema „Energiewende und die Auswirkungen des Atomausstiegs auf die wirtschaftliche und gesellschaftliche Entwicklung der Bundesrepublik Deutschland„.

Anschließend  diskutierte er hierüber mit Herrn Dr. Thomas Linnemann, Vorstand der Bad Honnef AG, und Herrn Hans-Georg Krabbe, Vorstand der ABB AG (Deutschland). Moderiert wurde die Diskussion von Herrn Michael Baldus, Partner des ifp – Institut für Personal- und Unternehmensberatung Köln.

 

Impressionen der Vorjahre:


22.11.2010

Michael Meier, Geschäftsführer 
des 1. FC Köln, referierte zum Thema

„Management in der Fußball-Bundesliga“.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


03.11.2009

Prof. Dr. Gerhard E. Ortner, Vorstandsvorsitzender des Kuratoriums für Wirtschafts-kompetenz in Europa, referierte zum Thema
„Raus aus der Krise,
rein in die Krise?!“

Wirtschaftliche Wechselbäder: Schicksal oder Systemschwäche?

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


28. April 2008

Herr Wegner referierte zum Thema „Persönlichkeit als Schlüssel zum beruflichen Erfolg.“
Der Referent ist nach achtjähriger Managementtätigkeit in einem namhaften Versicherungskonzern nunmehr seit 13 Jahren Partner in einer bedeutenden Personalberatungsgesellschaft, die Unternehmen bei der Auswahl von Führungskräften berät.


Oben links: Frau Sonja Schwager, Vorsitzende der Hans Trappen Stiftung, und Herr Olaf Wegner, Referent des Business Barbecues 2008, oben rechts: Herr Joachim Nowak, Schulleiter des Siebensgebirgsgymnasiums Bad Honnef

 


14.11.2006

Frau Andra Lauffs-Wegner (s. Bild unten links) referierte über „Moderne Kunst als Kapitalanlage“.
Die Referentin ist Kunstsammlerin, Mitglied des Kulturkreises der deutschen Wirtschaft im BDI und Beraterin von Unternehmen bei Kunstakquisitionen.


 

Business Barbecue