Der Sozialstaat auf dem Prüfstand. Zehn
Unterrichtsvorschläge für den Politik-
und Ökonomieunterricht

Inhalt:

  • Frank Langner zur Einführung: Lehrstücke des sozialwissenschaftlichen Ansatzes
  • Heike Hornbruch, Stephan Schieren: Urteils-
    kompetenz diagnostizieren und weiterentwickeln. –
    Sechs Beispiele für die produktive und analytische Erschließung sozialpolitischer Inhalte
  • Judith Abel, Rainer Schulz: Arbeitslos! – Was bleibt uns übrig? – Ein Fallbeispiel
  • Christina Cron, Sonja Pellin: Ist Hartz IV menschenwürdig? – Zwei Unterrichtsvorschläge zur Förderung der Urteilskompetenz
  • Michael Germann: Soll die gesetzliche Rente reformiert werden? – Demographischer Wandel, Rentenformel und Alternativkonzepte
  • Kuno Rinke, Andrea Stilla, Beatrix Wolf: Mit der Einkommenssteuer soziale Gerechtigkeit ansteuern? – Computersimulation und rollengestützte Diskussion
  • Ulrich Krüger, Gordon Tavernier: Gut leben statt immer mehr haben? – Die Diskussion um einen neuen Wohlstandsindex
  • Wolfgang Arnoldt, Julia Mertens, Michael Schultes: When in Sweden do as the Americans do? – Wohlfahrtsstaaten im internationalen Vergleich und die Reformdiskussion in Deutschland
  • best practice-Beispiele
  • Gregor Pallast: Ein Grundmodell zum Arbeitsmarkt – Simulation unter verschiedenen Bedingungen
  • Heinz Jacobs, Andreas Schalück: Recherchen zum Ein-Euro-Job

 

 

 

 

Heinz Jacobs (Hrsg.): Der Sozialstaat auf dem Prüfstand