TRAPPENTEXTE

(im Wochenschau Verlag)

Zehn Unterrichtsvorschläge für den Politik- und Heinz Jacobs (Hrsg.): Der Sozialstaat auf dem PrüfstandÖkonomieunterricht                                                                                                            
Inhalt:   
  • Frank Langner zur Einführung: Lehrstücke des sozialwissenschaftlichen Ansatzes
  • Heike Hornbruch, Stephan Schieren: Urteilskompetenz diagnostizieren und weiterentwickeln. –
    Sechs Beispiele für die produktive und analytische Erschließung sozialpolitischer Inhalte   
  • Judith Abel, Rainer Schulz: Arbeitslos! – Was bleibt uns übrig? – Ein Fallbeispiel
  • Christina Cron, Sonja Pellin: Ist Hartz IV menschenwürdig? – Zwei Unterrichtsvorschläge zur Förderung der Urteilskompetenz
  • Michael Germann: Soll die gesetzliche Rente reformiert werden? – Demographischer Wandel, Rentenformel und Alternativkonzepte
  • Kuno Rinke, Andrea Stilla, Beatrix Wolf: Mit der Einkommenssteuer soziale Gerechtigkeit ansteuern? – Computersimulation und rollengestützte Diskussion
  • Ulrich Krüger, Gordon Tavernier: Gut leben statt immer mehr haben? – Die Diskussion um einen neuen Wohlstandsindex
  • Wolfgang Arnoldt, Julia Mertens, Michael Schultes: When in Sweden do as the Americans do? – Wohlfahrtsstaaten im internationalen Vergleich und die Reformdiskussion in Deutschland

      best practice-Beispiele:

  1. Gregor Pallast: Ein Grundmodell zum Arbeitsmarkt – Simulation unter verschiedenen Bedingungen
  2. Heinz Jacobs, Andreas Schalück: Recherchen zum Ein-Euro-Job

 Das Buch enthält ausführliche und differenzierte Hinweise für die Umsetzung der Unterrichtsvorschläge, die zum Buch gehörende CD sämtliche Materialien. Diese können problemlos verändert und für den Einsatz im Unterricht ausgedruckt werden.

 

 

Heinz Jacobs (Hrsg.): Der Sozialstaat auf dem Prüfstand